Design Thinking Seminare und Automobil Industrie Leichtbaugipfel


Veröffentlicht am 09. März 2018


Mit seinem Beitrag zum Aufbau der BMW Innovationscentren im Silicon Valley und in München war  Schiefer einer der frühen Protagonisten, der die amerikanische Innovationskultur und deren Orientierung an zukünftigen Kundenerwartungen nach Deutschland brachte. Anlässlich des Automobil Industrie Leichtbaugipfels am 13./14. März 2018 möchten wir auf Schiefers letztjährigen Fachvortrag verweisen. Erörtert wurde,  „ob“ und wenn ja “warum“ radikale Innovationen Unternehmen zu einem radikalen Kulturwechsel zwingen.

Das „Design Thinking“, wie es im Silicon Valley eingesetzt wird, gewinnt zunehmend auch in Europa an Bedeutung. Das Konzept zur kreativen Problemlösung dient der Schaffung herausragender Innovationen im Zusammenspiel von Kundenerwartungen, Wirtschaft und Technologie. Demnächst haben auch Sie die Möglichkeit entsprechende Seminare der AtTrack GmbH in Anspruch zu nehmen. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Den Fachvortrag „Wir unterliegen einem fatalen Innovationsversagen“ finden Sie hier:
https://www.automobil-industrie.vogel.de/wir-unterliegen-einem-fatalen-innovationsversagen-a-590712/